logo

Red Sea Egyptian Classic 2017

In mein erstes Turnier des Jahres startete ich ganz gut. Die erste Runde spielte ich ohne Schlagverlust und mit zwei Birdies eine solide 70 (-2). Dies war ein sehr entspannter Start in das neue Jahr. Ich war nie wirklich in Gefahr, hatte eine gute Konzentration und kann trotz ein paar verpassten Chancen zufrieden sein. Die zweite Runde verlief am Anfang genau gleich wie die erste mit vielen Paars und ein paar verpassten Birdies. Jedoch machte ich an diesem Tag ein zwei kleinere Fehler, welche mich 3 Bogeys kosteten. Mit insgesamt drei Birdies blieb ich jedoch erneut unter dem Platzstandard mit einer 71 (-1). Der letzte Tag verlief für mich leider etwas unglücklich. Der Ball machte nicht immer genau das was ich erwartete was mich einige Schläge kostete. Zum Schluss schaute eine eher enttäuschende 74 (+2) Runde raus, welche mich in der Rangliste noch auf den 22. Rang zurück warf. Über das ganze Turnier gesehen kann ich jedoch mit dem Start zufrieden sein. Mein Spiel ist in guter Verfassung, ich fühle mich körperlich Fit und ich habe ein sehr gutes Gefühl auf dem Platz.

 

  1. Runde 70
  2. Runde 71
  3. Runde 74

Rang T22

Austragungsort

  • Ain Sohkna
  • Egypt
  • www.sokhnagolfclub.com

Turnierdetails

  • From: 17. Januar 2017
  • To: 19. Januar 2017