logo

Haugschlag NÖ Open 2017

Wie in der Schweiz, war auch im Norden von Österreich der April noch im vollen Gange. Die erste Proberunde spielten wir mit Wind und Schnee, die zweite bei 12 Grad und strahlendem Sonnenschein und die dritte bei ca. 8 Grad und bewölkt. Für die Turnier Tage sahen die Aussichten auch nicht sehr rosig aus. Am ersten Tag hatte ich früh um 8:20 Uhr Start. Es war eisig kalt. Mit 4 Schichten Kleidern, konnte man sich gerade so bei Wärme halten. Nach guten Aufwärmen fühlte ich mich aber bereit los zu legen. Ich spielte sehr solide, machte keine grossen Fehler, bekundete aber mit den Par 3 an diesem Tag etwas Mühe. zum Schluss reichte es für eine 72 (Par) Runde. Dies brachte mich auf den T37 Zwischenrang. Am nächsten Morgen als ich aufstand und die Vorhänge zurück zog, war die Landschaft mit einer weissen Schneedecke zugedeckt. Ich begab mich zum Golfplatz, wo das Spiel noch nicht wieder aufgenommen wurde. Der Start der Morgengruppe verzögerte sich bis um 12 Uhr, als der Schnee endlich geschmolzen war und sie loslegen konnten. Für mich hiess dies noch etwas trainieren und danach zurück ins Hotel noch etwas Fitness machen. Denn mir wurde mitgeteilt, dass die Nachmittags Gruppe erst am nächsten Tag weiter spielen werde. Am nächsten Morgen das gleiche Prozedere. Aufstehen, Vorhänge zurück und eine zugedeckte, weisse Landschaft. Die Turnierdirektion entschied dann Schlussendlich um 12:00 Uhr, als der Schnee immer noch in seiner vollen Pracht auf dem ganzen Golfgelände lag, das Turnier abzubrechen und auf nur eine Runde zu reduzieren. Somit beendete ich das Turnier mit einem geteilten 37. Rang.

 

  1. 72 (Par)

Austragungsort

  • Golfresort Haugschlag
  • Austria
  • www.golfresort.at

Turnierdetails

  • From: 26. April 2017
  • To: 28. April 2017